10,00 €*

Produktnummer/ISBN: 978-3-944668-04-8
Produktinformationen "Nelson Mandela"

Im Dezember 2013 starb er im Alter von 95 Jahren: Nelson Mandela. Er war einer der größten Männer des 20. Jahrhunderts. In dieser Biografie erzählt Frances Ridley seine Geschichte mit vielen Bildern aus seinem Leben. Es ist die Geschichte einer Halbwaise vom Lande, die ihr Leben selbst in die Hand nimmt. Und das in einem Land, in dem eine dunkle Hautfarbe ein handfester Nachteil ist.


Denn er ist schwarz, und in Südafrika gelten die Apartheid-Gesetze: Schwarze dürfen nicht überall hingehen, nicht überall arbeiten, haben kaum Rechte. Nelson Mandela kämpft dagegen und kommt dafür ins Gefängnis. Als er entlassen wird, ist er 71 Jahre alt. Und er hat das Land und die Welt verändert – vom Gefängnis aus.


Lesen Sie hier die ersten Kapitel es Nelson Mandela! Ausschließlich zum Gebrauch als Leseprobe. Alle Rechte vorbehalten.

 Zubehör: Lesebegleitheft

Seitenzahl: 32
Buchauswahl: Lebensgeschichte, Sach- & Lehrbuch
Leseniveau: A2/B1
Sprache: Deutsch
Themen: Berühmte Personen, Geschichte
Zielgruppe: Erwachsene, Jugendliche

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Andere Kunden kauften auch

Anne Frank, ihr Leben
Anne Frank (1929 - 1945) ist das vielleicht berühmteste Mädchen der Welt. Sie ist durch ihr Tagebuch bekannt geworden. Anne Frank ist Jüdin. Sie wohnt in Amsterdam, als der Zweite Weltkrieg ausbricht. Sie muss mit ihren Eltern und ihrer Schwester untertauchen. Über zwei Jahre verstecken sie sich im Betrieb von Annes Vater, im Hinterhaus. In Anne Frank, ihr Leben lesen Sie über Anne Frank. Über ihr Leben vor dem Untertauchen und über ihre Zeit im Hinterhaus. Über ihre erste Liebe und ihre Angst, entdeckt zu werden. Sie lesen auch, was passiert, nachdem die Familie festgenommen wird. Anne stirbt in einem Konzentrationslager, da ist sie 15 Jahre alt. Sie ist eines der sechs Millionen Opfer des Holocaust. Diese Ausgabe entstand in enger Zusammenarbeit mit der Anne Frank Stiftung Amsterdam. Mit vielen eindringlichen historischen Fotos.Zu diesem Titel ist Unterrichtsmaterial erhältlich. Sie finden es hier. Lesen Sie hier die ersten Kapitel aus Anne Frank, ihr Leben! Ausschließlich zum Gebrauch als Leseprobe. Alle Rechte vorbehalten.Zubehör: Lesebegleitheft

11,00 €*
Die Magie des Spiels
Mesut Özil gehört zu den erfolgreichsten Fußballspielern der Welt. Er hat mehrere Titel gewonnen und ist sogar Weltmeister. Doch am Anfang hatte Mesut Özil es nicht leicht. Mesut Özil wächst in Gelsenkirchen auf. Seine Familie stammt aus der Türkei. Zu Hause wird Türkisch gesprochen. Der junge Mesut lebt in seiner eigenen Welt. Er verbringt viel Platz auf dem Bolzplatz, beim Fußball. Sein Traum ist es, Profi zu werden.  Wo ich auch bin - der Fußball-Platz ist meine Bühne. Hier bin ich frei. Hier gehöre ich hin.   Wo ist mein Zuhause? Ich bin daheim in vielen Kulturen. Ich fühle türkisch. Und ich denke deutsch.   Meine Freunde heißen Karim, Sergio, Cristiano. Sie sind Deutsche. Und Türken. Sie sind Europäer.   In dieser Autobiografie erzählt Mesut Özil offen, wie sein ganz persönliches Märchen wahr geworden ist. Er erinnert sich, wie er zwischen zwei Kulturen aufgewachsen ist. Und welche Schwierigkeiten er auf dem Weg zum Profi-Spieler überwinden musste. Das Buch macht Mut, seine eigenen Träume zu verfolgen. Lesen Sie hier die ersten Kapitel aus Die Magie des Spiels! Ausschließlich zum Gebrauch als Leseprobe. Alle Rechte vorbehalten. Zubehör: Lesebegleitheft

13,00 €*
Neu
Edith Piaf - Ich singe um mein Leben
Edith wächst ohne Mutter und mit einem alkoholkranken Vater auf. Ihr Leben ist geprägt von Einsamkeit, Lieblosigkeit und Alkohol. Das einzige, was Edith kann, ist Singen. Mit ihrer Stimme ermöglicht sie sich ein Stück Freiheit und Selbstachtung. Edith Piaf wird schließlich berühmt. Sie gibt unzählige Konzerte. Ihre Stimme geht um die ganze Welt. Jeder kennt sie als den Spatz von Paris. Und doch holt ihre Kindheit sie immer wieder ein. Ihre Sehnsucht nach Liebe ist unstillbar. Und so muss Edith Piaf um ihr Leben singen. Edith Piaf wurde unter dem Namen Edith Gassion 1915 in Paris geboren. Sie starb 1963 im Alter von 47 Jahren in Südfrankreich. Ihre Liedtexte sind weltweit bekannt und auf zahlreichen Platten erschienen. Edith Piaf war dafür bekannt, dass sie sich um arme und benachteiligte Menschen gekümmert hat. Sie verhalf zahlreichen Musikern zu großem Erfolg.  Lesen Sie hier die ersten Kapitel aus "Edith Piaf - Ich singe um mein Leben! Ausschließlich zum Gebrauch als Leseprobe. Alle Rechte vorbehalten.

14,50 €*
Herz ohne Grenzen
Florence sucht verzweifelt nach dem Sinn ihres Lebens. Als Tochter aus reichem Elternhaus darf sie keiner Arbeit nachgehen. Auch Studieren ist Frauen nicht erlaubt. Frauen sollen heiraten, einen Haushalt führen und Gäste empfangen. Florence möchte lieber sterben, als ein solches Leben zu führen. Am Abend sitzen wir zusammen am Tisch: Mutter, Vater, Parthe und ich. Beim Essen sage ich auf einmal: „Ich will in einem Krankenhaus helfen, in der Nähe von London.“ Meine Mutter fängt an zu zittern. Mein Vater starrt auf seinen Teller. Parthe sagt aufgeregt: „Jetzt willst du uns wohl auch noch sagen, dass du Kranken-Pflegerin werden willst?“ Ich zögere einen Moment. Dann sage ich: „Ja, genau das. Genau das will ich werden.“ Florence Nightingale (12.05.1820- 13.08.1910) hat ihre Ziele nie aus dem Auge verloren. Gegen alle Widerstände aus der Männerwelt hat sie es geschafft, dass Krankenpflege ein anerkannter Beruf geworden ist. Sie hat das gesamte Gesundheits-System bis in die heutige Zeit hinein geprägt. Für ihre Arbeit erhielt sie hohe Orden und Auszeichnungen. Der 12. Mai ist weltweit ihr zu Ehren der Internationale Tag der Krankenpflege.   Lesen Sie hier die ersten Kapitel aus Herz ohne Grenzen! Ausschließlich zum Gebrauch als Leseprobe. Alle Rechte vorbehalten.  Zubehör: Lesebegleitheft

14,30 €*
Ich heiße Anne
Mein Tagebuch wird meine beste Freundin. Denn die habe ich nicht. Diese Freundin nenne ich Kitty. Ich werde viele Briefe an Kitty schreiben. Oh, ich kann es nicht abwarten, damit anzufangen. Ich will so gerne schreiben!   Zu ihrem 13. Geburtstag bekommt Anne Frank ein Tagebuch. Es ist kein normaler Geburtstag. Denn es ist Krieg, und Anne und ihre Familie müssen im Hinterhaus untertauchen. In ihr Tagebuch schreibt Anne all ihre Geheimnisse. Bis zum 1. August 1944, denn an diesem Tag werden die Untergetauchten entdeckt.   Lesen Sie hier die ersten Seiten aus Ich heiße Anne! Ausschließlich zum Gebrauch als Leseprobe. Alle Rechte vorbehalten.Zubehör: Lesebegleitheft

16,50 €*
Kleopatra und ihr Geheimnis
Kleopatra ist noch sehr jung, als ihre Mutter stirbt. Für ihre Schwester bedeutet der Tod der Mutter das Ende ihrer Kindheit. Die Schwester muss ihren Vater heiraten. Kleopatra erkennt, dass das auch ihr Schicksal sein wird: den Vater oder den Bruder heiraten. Ihre Familie soll schließlich für immer die Herrschaft in Ägypten haben. Kleopatra trifft eine wichtige Entscheidung: sie selbst wird als Frau eines Tages den Thron besteigen. Was auch immer nötig ist, sie wird die Herrscherin von Ägypten werden. „Wie entwickelt sich meine Tochter?“, wollte der König kürzlich wissen. Charme antwortete ihm: „Es geht gut mit ihr voran, oh großer König. Sie ist die beste Schülerin, die ich je hatte. Sie kann schon jetzt vier Sprachen sprechen und lesen. Sie redet mit den weisen Männern in der Bibliothek. Und sie begreift alles, was sie ihr erzählen.“ Vierzehn ist eine Bücherreihe über Jugendliche im Alter von 14. Jugendliche, die zu einer anderen Zeit lebten. Die Bücher erzählen von ihren Wünschen, ihren Möglichkeiten und den Zwängen, die ihr Leben bestimmten. Lesen Sie hier die ersten Kapitel aus Kleopatra und ihr Geheimnis! Ausschließlich zum Gebrauch als Leseprobe. Alle Rechte vorbehalten.

14,00 €*
Meine Freundin Kitty. Das Leben von Anne Frank
Anne Frank ist ein jüdisches Mädchen. Mit ihrer Familie muss sie vor den Nazis fliehen und sich verstecken. Anne schreibt Tagebuch über diese Zeit.   Ich fühle mich wie ein Vogel ohne Flügel. In einem viel zu kleinen Käfig. Aber ich sage nichts.   Anne Frank und die anderen Menschen im Hinterhaus werden entdeckt. Alle werden in Lager verschleppt. Anne Frank stirbt im Alter von 15 Jahren.   Dieses Buch erzählt aus Anne Franks Leben. Es enthält Abschnitte aus Annes Tagebuch. Die Abschnitte wurden in Leichte Sprache übertragen.   Lesen Sie hier die ersten Kapitel aus Meine Freundin Kitty: Das Leben von Anne Frank in Einfacher Sprache! Ausschließlich zum Gebrauch als Leseprobe. Alle Rechte vorbehalten. Zubehör: Lesebegleitheft

12,50 €*
Nelson Mandela
Im Dezember 2013 starb er im Alter von 95 Jahren: Nelson Mandela. Er war einer der größten Männer des 20. Jahrhunderts. In dieser Biografie erzählt Frances Ridley seine Geschichte mit vielen Bildern aus seinem Leben. Es ist die Geschichte einer Halbwaise vom Lande, die ihr Leben selbst in die Hand nimmt. Und das in einem Land, in dem eine dunkle Hautfarbe ein handfester Nachteil ist. Denn er ist schwarz, und in Südafrika gelten die Apartheid-Gesetze: Schwarze dürfen nicht überall hingehen, nicht überall arbeiten, haben kaum Rechte. Nelson Mandela kämpft dagegen und kommt dafür ins Gefängnis. Als er entlassen wird, ist er 71 Jahre alt. Und er hat das Land und die Welt verändert – vom Gefängnis aus. Lesen Sie hier die ersten Kapitel es Nelson Mandela! Ausschließlich zum Gebrauch als Leseprobe. Alle Rechte vorbehalten.  Zubehör: Lesebegleitheft

10,00 €*
Sophie Scholl: die letzten Tage
München im Jahr 1943. Sophie Scholl kämpft zusammen mit ihrem Bruder und Freunden gegen die Nazis. Sie verteilen Flug-Blätter gegen Hitler. Sie setzen sich ein für Freiheit und Frieden. Aber jedes andere Denken ist unter den Nazis verboten. Sophie und die anderen riskieren ihr Leben. Doch Sophie gibt nicht nach. Auch nicht, als sie und ihr Bruder Hans verhaftet werden.Zu diesem Titel ist Gratis-Unterrichtsmaterial erhältlich. Sie finden es hier.  Lesen Sie hier die ersten Kapitel aus Sophie Scholl: Die letzten Tage! Ausschließlich zum Gebrauch als Leseprobe. Alle Rechte vorbehalten.Zubehör: Lesebegleitheft

14,00 €*