Das Wunder von Bern


Das Wunder von Bern

Artikel-Nr.: 978-3-944668-08-6

Auf Lager

10,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Kundenbewertungen zu Das Wunder von Bern

Anzahl der Bewertungen: 2
Durchschnittliche Bewertung: 5
Sannendes Buch nicht nur für Fußballfans
von am 12.07.2019
1954 gewann die deutsche Nationalmannschaft die Fußballweltmeisterschaft in der Schweiz. Zu dieser Zeit ging es Deutschland zwar schon wieder besser, viele Familienangehörige galten aber noch als verschollen und es herrschte neben dem Aufschwung auch noch Mangel.
An einen Sieg über die ungarische Nationalmannschaft hatte niemand so recht geglaubt. Doch als dieses Wunder von Bern geschah, war dies das erste große Ereignis nach dem Krieg, worüber die Deutschen sich endlich wieder freuen konnten und worauf sie stolz waren. Es war so etwas Besonderes, dass dieses Ereignis bis heute noch präsent ist und 2003 von Sönke Wortmann verfilmt wurde.
Marion Döbert hat nun anhand des Films ein Buch in einfacher Sprache geschrieben. Die Geschichte ist nicht nur für Fußballfans interessant, denn sie gibt einen guten Einblick in die Lebensumstände jener Zeit. Erzählt wird die Geschichte der Familie Lubanski. Im Fokus steht hierbei besonders der jüngste Sohn Matthes, der den Fußballspieler Helmut Rahn als Vaterfigur sieht und in Konflikt gerät, als sein leibhaftiger Vater aus der Kriegsgefangenschaft heimkehrt, den er bisher nie kennengelernt hat. In der Zeit, in der die Fußballweltmeisterschaft stattfindet, versucht der kriegstraumatisierte Vater in seiner Familie, die ihm fremd geworden ist, wieder Fuß zu fassen. Dies ist für niemanden leicht und es kommt zu Konflikten. Über den Fußball und die Weltmeisterschaft gelingt es Matthes und seinem Vater aber schließlich, eine Beziehung zueinander aufzubauen.
Marion Döbert erzählt sehr anschaulich und in einer zwar einfachen aber sehr schönen Sprache die Geschichte von Matthes und seiner Familie in Zeiten der Fußballweltmeisterschaft. Das einzige, was beim Lesen, vor allem am Anfang verwirrt, ist die Erzählperspektive. Der Erzähler zählt sich zu den Kindern der Familie Lubanski und spricht in der wir-Form. Es wird jedoch nicht klar, wer er ist, da er sich nicht selber vorstellt. Die wir-Form ist vor allem am Anfang des Buches ziemlich ausgeprägt. Später taucht sie nur noch gelegentlich auf. Auch wenn die Perspektive unklar bleibt, die Verständlichkeit schränkt sie nicht ein.
Der Roman hat eine einfache Lesbarkeit. Die Kapitel sind kurz und umfassen meist nicht mehr als maximal fünf Seiten. Zwischendurch lässt sich beim Lesen sehr gut pausieren.
Der Text ist in einem sehr leserfreundlichen Flattersatz gesetzt. Die serifenlose Schrift ist etwas größer und die Zeilenabstände sind etwas weiter. Die Absätze sind gut voneinander abgegrenzt, sodass die Textmenge pro Seite sehr übersichtlich ist. Schwere Wörter wurden im Text unterstrichen, und am Ende des Buches lassen sie sich in einer Wörterliste nachschlagen, in der sie näher erklärt werden. So eignet sich dieses Buch nicht nur für leseschwache Menschen, sondern auch für Leser, die Deutsch lernen.
Am Ende des Buchs steht außerdem noch ein Nachwort der Aktion Mensch, in der u.a. noch ein wenig auf die Zeit eingegangen wird, in der die Fußballweltmeisterschaft stattgefunden hat.
Das Wunder von Bern ist ein spannendes Buch – nicht nur für Fußballfans, sondern für alle, die an Zeitgeschichte interessiert sind.
Nerv der Zeit getroffen
von am 11.07.2019
Pünktlich zur aktuellenF ußballweltmeisterschaft in Brasilien ist das Buch „Das Wunder von Bern“ in Anlehnung an den erfolgreichen Kinofilm von Regisseur Sönke Wortmann erschienen. Es ist das erste Fußballbuch in einfacher Sprache. Herausgeber ist der Spaß am Lesen Verlag gemeinsam mit der Aktion Mensch. „Das Wunder von Bern“ zeichnet mit einer emotionalen Geschichte zugleich ein treffendes Stimmungsbild von einem Deutschland zwischen Nachkriegszeit und Wirtschaftswunder.
Der Autorin Marion Döbert ist es dabei gelungen, den Nerv dieser Zeit in eine klare, für jeden verständliche Sprache zu übersetzen.

Zubehör

Produkt Hinweis Status Preis
Lesebegleitheft Lesebegleitheft
25,00 € *
Unterrichtsmaterial Das Wunder von Bern Unterrichtsmaterial Das Wunder von Bern
18,00 € *
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
Details zum Zubehör anzeigen

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Robinson Crusoe
10,00 *
Good Bye, Lenin!
13,50 *
Anne Frank, ihr Leben
10,00 *
Ballfieber
10,00 *
Lesebegleitheft
25,00 *
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Bestseller, Jugend