Die Welle

Artikel-Nr.: 978-3-944668-78-9

Auf Lager

13,50
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Kundenbewertungen zu Die Welle

Anzahl der Bewertungen: 1
Durchschnittliche Bewertung: 4
Zeitlos aktuell – ein wahres Unterrichtsexperiment mit Abschreckungscharakter
von am 18.02.2021
Es lässt den Leser mit einem sehr unguten Gefühl und nachdenklich zurück – die wahre Geschichte eines jungen amerikanischen Lehrers, der seinen Schülern 1980 die Verführungskraft und Gefahren des Faschismus am eigenen Beispiel demonstrieren möchte.
Nach einer Unterrichtseinheit über den Nationalsozialismus und seine Gräueltaten verspürt der Geschichtslehrer das Bedürfnis, seine Schüler erfahren zu lassen, dass auch sie selbst anfällig für faschistoides Denken und Handeln sind. Er entwickelt ein Experiment und erschafft mit den Jugendlichen eine Gruppe – ihr Name ist „Die Welle“. Ein starker Anführer (der Lehrer selbst), Rituale, Parolen und strenge Regeln führen bei den Jugendlichen fast ausnahmslos zu Begeisterung und einem Gefühl der Stärke:
Macht durch Disziplin! Macht durch Handeln! Macht durch Gemeinschaft!

Aus einem kurzen Versuch wird schnell eine Massenbewegung an der Schule. Bald muss der Lehrer erkennen, dass sich sein Vorhaben erschreckend verselbstständigt hat. Der Genuss des unbedingten Machtgefühls besonders bei den ehemals Schwächeren der Schülerschaft läuft zunehmend aus dem Ruder. Drangsalierungen von Andersdenkenden und Drohungen, Führerkult und Begeisterung ohne eigenes Nachdenken – all das zwingt ihn, den Versuch abzubrechen.
Schwierige Aufgabe ist es für den Lehrer dann, ein Ende zu finden, das die Schüler das lernen lässt, was er sich gewünscht hat. Auch als Leser bangt man am Ende mit, ob es ihm gelingt, die Schüler zum Aufwachen zu bringen.

Nicht umsonst ist das Werk eine sehr häufige Schullektüre und wird im Deutschunterricht oft begleitend zur Geschichte des Nationalsozialismus eingesetzt. Mit dieser Ausgabe in einfacher Sprache kann dabei sicherlich über Binnendifferenzierung noch ein größerer Kreis an Jugendlichen erreicht werden. Dem Sog der beschriebenen Bewegung und dem Schrecken der unbedingten Folgsamkeit und ihrer Auswirkungen tut die einfache Sprache keinen Abbruch, im Gegenteil.
Beigefügte historische Gruppenaufnahmen von Jugendlichen und jungen Soldaten im Nationalsozialismus illustrieren in anderen Ausgaben die Parallelen der „Welle“ zur Hitlerzeit– demgegenüber ist die Übersetzung in einfache Sprache recht schlicht gehalten. Trotzdem werden der beschriebene Konflikt und der geschichtliche Zusammenhang durch die Gedanken des Lehrers immer wieder deutlich.

Aber auch unabhängig von schulischer Pflichtlektüre ist „Die Welle“ eine packende Lektüre, die Einem noch lange nachgeht. Das Thema ist nicht neu, das wahre Ereignis fand 1980 in Amerika statt. Trotzdem oder vielleicht gerade heute ist es aber immer noch hochaktuell und sehr lesenswert.
Die Botschaft ist auch in einfacher Sprache deutlich: Werdet zu kritischen Denkern und folgt Niemandem und keiner Gruppe blindlings, auch wenn es verlockend erscheint!

Zubehör

Produkt Hinweis Status Preis
Lesebegleitheft Lesebegleitheft
25,00 € *
Unterrichtsmaterial Die Welle Unterrichtsmaterial Die Welle
18,00 € *
Die Wolke Die Wolke
14,50 € *
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
Details zum Zubehör anzeigen

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Tschick
10,00 *
Anne Frank, ihr Leben
10,00 *
Das Wunder von Bern
10,00 *
Robinson Crusoe
10,00 *
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Bestseller, Jugend