Raues Brot


Raues Brot

Artikel-Nr.: 978-3-944668-93-2

Auf Lager

13,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Im Jahr 1944:

Claas lebt mit seiner Mutter zusammen in Holland.

Jeden Tag nach der Arbeit kommt er zum Abendessen nach Hause.

Doch eines Tages wartet seine Mutter vergeblich auf ihn.

Und auch sein Freund Henk kommt an diesem Abend nicht nach Hause.

 

Henk kocht vor Wut.

Die können doch nicht einfach die Männer hier wegholen.

Und die Stadt absperren.

Einfach so.“

 

Ich habe Angst.

Henk, ich will da nicht hin., sage ich.

Ich mach da nicht mit.

Was sollen wir nur machen?“

 

Abhauen!“, sagt Henk.

Untertauchen. Uns verstecken.“

 

Aber wo denn? Wie denn?“, frage ich.

Das kriegt doch jeder mit.

Und wir kommen nicht durch die Kontrollen.“

 

 

Raues Brot ist ein Roman über eine Männer-Freundschaft, über den Krieg und über eine deutsch-holländische Liebe.

Eine Liebe, die stärker ist als jedes Vorurteil. Eine Liebe, die eine neue Zukunft will.

 

Marion Döbert ist Autorin und freie Publizistin. Sie schreibt Lektüren in verständlicher Sprache und ist Gründungs- und ehemaliges Vorstandsmitglied im Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung e.V.

 

Lesen Sie hier die ersten Kapitel aus Raues Brot! Ausschließlich zum Gebrauch als Leseprobe. Alle Rechte vorbehalten.

 

Weitere Produktinformationen

Seitenzahl 144
Sprachniveau A2/B1
Sprache Deutsch

Zubehör

Produkt Hinweis Status Preis
Lesebegleitheft Lesebegleitheft
25,00 € *
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
Details zum Zubehör anzeigen

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Der Anmacher
10,00 € *
Moby Dick
10,00 € *
Tschick
10,00 € *
Good Bye, Lenin!
13,50 € *
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Diese Kategorie durchsuchen: Erzählungen