Neu

Ellbogen

Artikel-Nr.: 978-3-948856-01-4

Auf Lager

12,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Hazal ist fast 18 und lebt mit ihrer türkischen Familie in Berlin.

Sie und ihre Freundinnen fühlen sich dort nicht zu Hause. Nicht in Berlin, und nicht in ihren Familien.

Die Mädchen jobben und hängen rum.

Sie haben keine Ahnung, wie ihre Zukunft aussehen soll.

 

Wir stolpern zurück zum S-Bahnhof.

Gül schimpft die ganze Zeit laut vor sich hin.

Elma und ich schweigen.

Ich habe Wut im Bauch.

Genau wie Elma.

Ich kann ihre Wut spüren.

Sie wächst und wächst.

 

In dem Roman Ellbogen schreibt die junge Autorin über die Lage vieler junger Menschen in Deutschland mit ausländischen Wurzeln. Sie sind zerrissen zwischen dem, was ihre Familien von ihnen erwarten, und ihren eigenen Wünschen.

 

Lesen Sie hier die ersten Kapitel aus "Ellbogen"! Ausschließlich zum Gebrauch als Leseprobe. Alle Rechte vorbehalten.

Pressemitteilung als Audio-Datei

Pressemitteilung als PDF

 

 

 

 

Weitere Produktinformationen

Seitenzahl 96
Sprachniveau B1
Sprache Deutsch
Autor Fatma Aydemir

Zubehör

Produkt Hinweis Status Preis
Lesebegleitheft Lesebegleitheft
25,00 € *
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
Details zum Zubehör anzeigen

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Neu in Deutschland
10,00 *
Momo
14,00 *
Im Juli
12,50 *
Vollidiot
12,00 *
Der Fußballer
10,00 *
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Start, Bestseller