Produktnummer/ISBN: 978-3-910531-00-0
Produktinformationen "Der Sonne nach "
Dario hat keine Lust auf die Schule und gerät immer wieder in Schwierigkeiten. Eines Tages wird er zu Sozialstunden verdonnert: er soll sich um Andy kümmern. Andy sitzt im Rollstuhl und kann nicht sprechen. Dario weiß nicht so recht, was er mit Andy anfangen soll. Kurzerhand setzt er sich mit ihm in den Zug. Zusammen fahren sie ans Meer – immer der Sonne nach. Sie fahren dahin, wo Darios Vater wohnt, den er seit seiner Kindheit nicht mehr gesehen hat. Was als spontaner Einfall startet, wird zu einem großen Abenteuer. Und am Ende findet Dario etwas, womit er am Anfang niemals gerechnet hat.

Schnell wie ein Pfeil flitzt Dario zum Haupteingang.

Er schiebt Andy die Betonrampe hinunter,

rennt über den Schulhof und aus dem Schulgelände.

Andy kreischt und lacht, die Sonne im Gesicht.

Jetzt die Straße runter und dann in den Park.

Schnell wie ein Rennwagen.

„Sonne!“, ruft Dario.

Er breitet die Arme aus.

„Onne!“, wiederholt Andy

mit weit aufgerissenen Augen.


Lesen Sie hier die ersten Seiten aus Der Sonne nach. Ausschließlich zum Gebrauch als Leseprobe. Alle Rechte vorbehalten.


Autor/-in: Gabriele Clima
Seitenzahl: 124
Buchauswahl: Roman oder Erzählung
Leselevel: Level 2
Leseniveau: A2/B1
Sprache: Deutsch
Themen: Freundschaft & Familie, Reise
Zielgruppe: Erwachsene

1 von 1 Bewertungen

5 von 5 Sternen


100%

0%

0%

0%

0%


Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


21. Juni 2023 10:49

Begutachtung im Besprechungsdienst für öffentliche Bibliotheken

Gabriele Climas Jugendbuch erschien 2019 erstmals auf Deutsch bei Hanser (ID-A 18/19)
und entwickelte sich schnell zum Bestseller, 2020 erschien der Titel als Taschenbuch. Die
vorliegende Ausgabe in Einfacher Sprache eröffnet einen neuen Kreis an Leser*innen für die
Geschichte einer besonderen Freundschaft, die ein bisschen wie die Jugendausgabe des
Kultfilms "Ziemlich beste Freunde" wirkt. Der 16-jährige Dario hat Probleme in der Schule
und als Strafmaßnahme soll er sich im Rahmen eines Sozialprojekts um den im Rollstuhl
sitzenden Andy kümmern. Andy kann weder sprechen noch sich bewegen, seine Pflegerin
Elisa behandelt ihn wie ein Kleinkind. Dario findet das schrecklich. Er bricht unerlaubterweise
mit Andy zu einer Reise ans Meer auf. Sein Motiv ist eigentlich, seinen Vater zu finden, der
ihn und seine Mutter 9 Jahre zuvor verlassen hat. Aber er erkennt auch Andys Bedürfnisse,
lässt ihm Freiräume, die dieser mit erstaunlichen Entwicklungsschüben nutzt. Eine
bewegende Geschichte, die auch in der gekürzten und mit Erklärungen versehenen Version
nicht an Relevanz verliert. - Andrea Wanner

Veröffentlichungsdatum ist der Montag der angegebenen Kalenderwoche (ID/IN Woche) in
unseren Lektoratsdiensten. Die Lektoratsdienste mit den ekz-Informationdiensten ID Buch
und ID Nonbook unterstützen den bibliothekarischen Bestandsaufbau. Sie informieren
jährlich über circa 20.000 relevante Titel, im Rahmen der Lektoratskooperation
herausgefiltert aus einem Marktangebot von rund 100.000 Neuerscheinungen. Diese
Auswahl findet sich mit Begutachtung, Systematik nach ASB, KAB, SfB und SSD und
Interessenkreisen in den Lektoratsdiensten.

Ähnliche Titel

Анароза знаходить собаку / Anarosa findet einen Hund (UKR/DE)
Коли Анароза забирає своїх дітей зі школи, за ними йде собака. Собака не бажає відходити від них. Анароза намагається зробити все, щоб знайти власника. Але потім вони усвідомлюють, щоце дуже особливий собака. Вони хочуть, щоб він завжди був поруч. Але потім дзвонить телефон… Als Anarosa ihre Kinder von der Schule abholt, läuft ihnen ein Hund nach. Der Hund will gar nicht mehr weg. Anarosa versucht alles, um den Besitzer zu finden. Inzwischen merken sie, dass es ein ganz besonderer Hund ist. Sie möchten ihn eigentlich für immer behalten. Doch dann klingelt das Telefon … Ein Buch, zwei Sprachen, im Mittelpunkt eine motivierende Geschichte mit Alltagsvokabular auf A1-Niveau. Eine Seite auf Ukrainisch, die andere auf Deutsch. Die Buchreihe BILINGUAL unterstützt Menschen aus der Ukraine beim Erwerb der deutschen Sprache. Umgekehrt bietet sie Interessierten die Möglichkeit der Auseinandersetzung mit der ukrainischen Sprache. Die zweisprachige Buchreihe basiert auf einer Buchauswahl der Erfolgsserie Ein Tag im … in Leichter Sprache. Die Bücher sind mit modernen One-Line-Grafiken illustriert und bieten eine Basis, um im Unterricht nicht nur über die Sprache, sondern auch die Kultur in Deutschland zu sprechen.Lesen Sie hier die ersten Kapitel aus der deutsch-ukrainischen Version Anarosa findet einen Hund! Ausschließlich zum Gebrauch als Leseprobe. Alle Rechte vorbehalten.Zubehör: Lesebegleitheft

12,00 €*
7 Kilo in 3 Tagen
Der deutsche Weihnachts-Klassiker! Weihnachten kann die schönste Zeit im ganzen Jahr sein, aber auch die schlimmste. Wenn man nämlich wie Bastian jedes Jahr die Feiertage bei den Eltern verbringt, obwohl man schon erwachsen ist. Seine Eltern wohnen in einer Kleinstadt auf dem Land. Dort gibt es das beste Bier auf der ganzen Welt, aber sonst leider gar nichts. Bastian muss sich seine Geschenke selbst mitbringen. Seine Mutter backt kiloweise Plätzchen. Und es gibt Ente zum Fest. Alle Jahre wieder. Doch Christians Vater macht sich große Sorgen um seinen Sohn. Denn wie soll dieser jemals eine richtige Familie gründen, wo er sich doch gerade von seiner Freundin Fine getrennt hat? Und dann taucht die Ex-Freundin Fine auch noch bei den Eltern auf – zusammen mit Bastians Bruder Nils, ihrem neuen Freund. Vor Sebastian liegen drei Tage, Alkohol, Essen und viel Zeit mit der Familie. Doch irgendwie will keine Freude aufkommen ...   7 Kilo in 3 Tagen war wochenlang auf der Bestsellerliste und darf bei keinem Weihnachtsfest fehlen. Huber schreibt auch für das Fernsehen und gewann mit dem Team um Jan Böhmermanns Neo Magazin Royale die Goldene Kamera. Er ist ein meisterhafter Beobachter und zeigt den Humor in jeder Situation.   Lesen Sie hier die ersten Kapitel aus 7 Kilo in 3 Tagen! Ausschließlich zum Gebrauch als Leseprobe. Alle Rechte vorbehalten.Zubehör: Lesebegleitheft

13,00 €*
Tipp
Baby & Solo
Der 17-jährige Joel war jahrelang in psychiatrischer Behandlung. Jetzt soll er ein normales Leben beginnen. Joel bewirbt sich in einer Videothek. Dort bekommt er den Spitznamen Solo und freundet sich mit seiner Kollegin Baby an.  Doch: Was ist, wenn Baby herausfindet, was mit Joel nicht in Ordnung war? Es ist nur ein leises Flüstern. Doch vor Schreck springe ich ungefähr zehn Meter in die Luft. Ich drehe mich um. Doch keiner ist zu sehen. Auch in den Autos auf dem Parkplatz ist niemand. „Hey!“ Diesmal ist das Flüstern lauter. Auf meinen Armen stellen sich Härchen auf. Manchmal muss man in die Vergangenheit zurückblicken, um das Jetzt zu verstehen. Ein spannender Roman über Freundschaft und Vertrauen Lesen Sie hier die ersten Kapitel aus Baby & SoloAusschließlich zum Gebrauch als Leseprobe. Alle Rechte vorbehalten.

16,00 €*
Bob, der Streuner
James geht es richtig schlecht: Als Straßenmusiker kann er kaum überleben. Und von den Drogen kommt er auch nicht weg. Eines Tages findet er einen halb verhungerten, verletzten Kater. Er hat Mitleid mit dem kleinen Kerl und nimmt ihn auf. Bob, so nennt er den Kater. James merkt schnell: Mit Bob wird sich sein Leben verändern. Als ich am nächsten Morgen mit meiner Gitarre aus der Haustür trat, saß Bob dort. Er sah aus, als hätte er auf mich gewartet. Schnurrend lief er auf mich zu und rieb sich an meinem Bein. „Nein, mein Lieber, ich muss los, ich muss zur Arbeit, Geld verdienen.“ Mit langen Schritten ging ich weiter. Doch Bob trabte hinter mir her. Er ließ sich einfach nicht abschütteln! Bob, der Streuner erzählt die wahre Geschichte von James Bowen und seinem Kater Bob. Das Buch wurde millionenfach verkauft, und 2016 kam der Film in die Kinos. Lesen Sie hier die ersten Kapitel aus Bob, der Streuner! Ausschließlich zum Gebrauch als Leseprobe. Alle Rechte vorbehalten.Zubehör: Lesebegleitheft

15,00 €*
Tipp
Das also ist mein Leben
Lieber Freund, du kennst mich nicht. Aber ich schreibe dir, weil du gut zuhören kannst. Und ich brauche jemanden, der zuhört. Mein Kopf ist so voll. Ich denke über viele Dinge nach. All diese Dinge kreisen in meinem Kopf herum. Dann brauche ich jemanden zum Reden. Jemanden, der mir zuhört. Und das bist du.   Charlie ist 15 Jahre alt und beginnt gerade die Highschool. Auf der neuen Schule fühlt er sich am Anfang oft allein. Deshalb schreibt er Briefe an einen namenlosen Freund. In den Briefen erzählt Charlie von seinen Sorgen und Problemen. Aber auch von seinen neuen Freunden, mit denen er viel erlebt. „Das also ist mein Leben“ ist eine bewegende Geschichte über das Erwachsenwerden. Die Geschichte wurde unter dem Titel „Vielleicht lieber morgen“ verfilmt. Lesen Sie hier die ersten Kapital aus Das also ist mein Leben! Ausschließlich zum Gebrauch als Leseprobe. Alle Rechte vorbehalten.

16,50 €*
Das Wunder von Bern
Essen, 1954: Bei Familie Lubanski hängt der Haussegen schief. Gerade ist der Vater aus der Kriegsgefangenschaft zurückgekehrt. Doch was so schön sein könnte, ist überhaupt nicht schön. Er findet sich zu Hause einfach nicht mehr zurecht. Seine Familie hat viele Jahre ohne ihn gelebt. Und als er seiner Familie mit einem guten Essen eine Freude machen will und dafür das Kaninchen seines jüngsten Sohnes Matthias schlachtet, ist der heimische Friede endgültig ruiniert. Zur gleichen Zeit kämpft sich die deutsche Nationalmannschaft bei der WM in der Schweiz Runde um Runde weiter. Als sie schließlich das Finale erreicht, will Matthias unbedingt ins Stadion in Bern. Sein Vater findet, das sei Quatsch. Ob er sich überreden lässt...? Zu diesem Titel ist Unterrichtsmaterial erhältlich. Sie finden es hier. Lesen Sie hier die ersten Kapitel aus das Wunder von Bern! Ausschließlich zum Gebrauch als Leseprobe. Alle Rechte vorbehalten. Zubehör: LesebegleitheftHörprobe

11,00 €*
Der Familienblues
Haben Sie einen Onkel, der ständig dieselben Witze macht? Ist Ihre Schwester auch immer eifersüchtig auf Sie? Und mischt sich Ihre Mutter überall ein? In Der Familien-Blues untersucht Yvonne Kroonenberg, wie wir mit Angehörigen und Verwandten umgehen. Warum hängen wir so an ihnen? Und warum ärgern wir uns so über sie? Lesen Sie hier die ersten Kapitel aus der Familien-Blues! Ausschließlich zum Gebrauch als Leseprobe. Alle Rechte vorbehalten. Zubehör: Lesebegleitheft

10,00 €*
Der Lottoschein
Hassan arbeitet in einer Autowerkstatt. Eines Tages lernt er die schöne Assina kennen. Als sie ihm ihre Nummer gibt, kann Hassan es kaum glauben. Er will gerne mit ihr ausgehen. Aber er hat nicht genug Geld. Also beschließt Hassan, Lotto zu spielen. Wenn er gewinnt, will er Assina anrufen. Aber das Schicksal hat andere Pläne mit ihm… Lesen Sie hier die ersten Kapitel aus Der Lottoschein! Ausschließlich zum Gebrauch als Leseprobe. Alle Rechte vorbehalten.

13,00 €*
Tipp
Der Sonne nach
Dario hat keine Lust auf die Schule und gerät immer wieder in Schwierigkeiten. Eines Tages wird er zu Sozialstunden verdonnert: er soll sich um Andy kümmern. Andy sitzt im Rollstuhl und kann nicht sprechen. Dario weiß nicht so recht, was er mit Andy anfangen soll. Kurzerhand setzt er sich mit ihm in den Zug. Zusammen fahren sie ans Meer – immer der Sonne nach. Sie fahren dahin, wo Darios Vater wohnt, den er seit seiner Kindheit nicht mehr gesehen hat. Was als spontaner Einfall startet, wird zu einem großen Abenteuer. Und am Ende findet Dario etwas, womit er am Anfang niemals gerechnet hat. Schnell wie ein Pfeil flitzt Dario zum Haupteingang. Er schiebt Andy die Betonrampe hinunter, rennt über den Schulhof und aus dem Schulgelände. Andy kreischt und lacht, die Sonne im Gesicht. Jetzt die Straße runter und dann in den Park. Schnell wie ein Rennwagen. „Sonne!“, ruft Dario. Er breitet die Arme aus. „Onne!“, wiederholt Andy mit weit aufgerissenen Augen. Lesen Sie hier die ersten Seiten aus Der Sonne nach. Ausschließlich zum Gebrauch als Leseprobe. Alle Rechte vorbehalten.

15,00 €*
Die Abenteuer von Huckleberry Finn
„Jim! Jim!“, rufe ich leise. Da taucht Jim im Dunkeln auf. „Schnell, Jim“, flüstere ich. „Da drin ist eine Bande Mörder. Schnell, wir machen ihr Ruderboot los. Sie müssen ja auch mit einem Boot gekommen sein. Wenn das weg ist, sitzen sie auf dem Wrack fest und können nicht fort. Und wir können den Sheriff holen.“   Huck ist auf der Flucht vor seinem gewalttätigen Vater. Auf der Reise trifft er Jim, einen geflohenen Sklaven. Zusammen fahren sie auf einem Floß den Mississippi hinab. Es ist eine spannende Reise mit vielen gefährlichen Abenteuern. Kann Jim seine Familie retten? Und sieht Huck seinen besten Freund Tom Sawyer jemals wieder?Lesen Sie hier die ersten Kapitel aus Die Abenteuer von Huckleberry Finn! Ausschließlich zum Gebrauch als Leseprobe. Alle Rechte vorbehalten.Zubehör: Lesebegleitheft

13,00 €*
Die Abenteuer von Tom Sawyer
Tom will nur eins: Abenteuer erleben! Und dafür tut er so Einiges. Mit seinem Freund Huck geht er nachts auf einen Friedhof. Und die beiden besuchen ein Geisterhaus, weil dort ein Schatz versteckt sein soll. Außerdem gründet Tom eine Räuberbande. Und dann ist da ja noch Becky. Tom ist in sie verliebt, doch dann verirren sie sich gemeinsam in einer Höhle …   „Huck“, flüstert Tom in der Totenstille. „Sind die Toten damit einverstanden, dass wir hier sind?“ Huck zuckt mit den Schultern. „Weiß ich nicht. Aber sag lieber nichts über sie.“ Tom nickt. „Ja, das ist …“ Plötzlich schweigt er. Denn er hört eine Stimme, vom anderen Ende des Friedhofs.Lesen Sie hier die ersten Kapitel aus Die Abenteuer von Tom Sawyer! Ausschließlich zum Gebrauch als Leseprobe. Alle Rechte vorbehalten.  Zubehör: Lesebegleitheft

13,00 €*
Die fetten Jahre sind vorbei
Jan und Peter kennen sich seit vielen Jahren. Die beiden Freunde brechen nachts in die Häuser von Reichen ein. Sie stehlen nichts, aber bringen alles durcheinander. Peters Freundin, Jule, weiß von nichts. Bis sich Jan und Jule ineinander verlieben. Als Jan mit Jule zusammen einbricht, gibt es eine böse Überraschung. Der Besitzer der Villa steht plötzlich da. Jan schlägt ihn nieder. In dem Roman Die fetten Jahre sind vorbei geht es darum, wie junge Menschen sich gegen Ungerechtigkeit wehren. Es geht um die Macht des Geldes, um Liebe und Freundschaft. Die fetten Jahre sind vorbei - ein Buch in Einfacher Sprache - geschrieben in Anlehnung an den gleichnamigen Film von Hans Weingartner aus dem Jahr 2004. Zu diesem Titel ist Gratis-Unterrichtsmaterial erhältlich. Sie finden es hier. Lesen Sie hier die ersten Kapitel aus Die fetten Jahre sind vorbei! Ausschließlich zum Gebrauch als Leseprobe. Alle Rechte vorbehalten. Zubehör: Lesebegleitheft

14,50 €*
Die Fremden am Deich
Wilma lebt allein in ihrem Haus am Deich. Mit ihrer Tochter spricht sie seit einem Streit nicht mehr. Und dann werden in der alten Fischerei gegenüber Flüchtlinge untergebracht. Die Fremden machen Wilma Angst. Doch wer sitzt da nach einem Schwindelanfall an Wilmas Bett? Ihre Tochter Hanna? „Aber warum denn hier?“, fragt Wilma. „Hier gibt es doch nichts. Nicht mal einen Laden.“ „Das würde ich auch gern wissen“, sagt Hans. „Wir haben kein anderes Gebäude gefunden“ sagt der Polizist. „Wir suchen nach einer Lösung. Aber jetzt bleiben die Flüchtlinge erstmal hier.“  Lesen Sie hier die ersten Kapitel aus Die Fremden am Deich! Ausschließlich zum Gebrauch als Leseprobe. Alle Rechte vorbehalten.Zubehör: Lesebegleitheft

11,00 €*
Drei kleine Worte
Liv Bennett ist reich, jung und hübsch. Aber glücklich ist sie nicht. Die Tochter eines Millionärs wünscht sich ein ganz gewöhnliches Leben. Eines Tages beschließt sie, allen Luxus hinter sich zu lassen. Sie zieht nach London zur Schwester ihres Vaters. Doch in London läuft vieles anders als geplant. Das liegt auch an Eric, dem gut aussehenden Untermieter ihrer Tante. Schließlich überstürzen sich die Ereignisse – und Liv gerät in einen schlimmen Verdacht. Immer noch eine halbe Stunde bis zur Landung!Liv guckt in den Spiegel. Ihr Herz schlägt schneller, wenn sie an das kommende Jahr denkt. In London wird sie sich eine Arbeit suchen. Und nur so viel Geld ausgeben, wie sie verdient. Sie wird ein ganz normales Leben führen. So wie früher. Liv lächelt ihrem Spiegelbild aufmunternd zu. Die deutsche Schriftstellerin Petra Röder hat viele Bücher geschrieben. Sie schreibt hauptsächlich Jugendbücher und Romane. Petra Röder lebt mit Ihrem Mann und sechs Katzen in Nürnberg. Zu diesem Titel ist Gratis-Unterrichtsmaterial erhältlich. Sie finden es hier. Lesen Sie hier die ersten Kapitel aus Drei kleine Worte! Ausschließlich zum Gebrauch als Leseprobe. Alle Rechte vorbehalten.Zubehör: Lesebegleitheft

13,50 €*
Ein ganzes Leben
Andreas Egger war vier Jahre alt, als sein Leben in den Bergen begann. Seine Mutter war gestorben. Sein Onkel nahm den Jungen nur zur sich, weil er Geld mitgebracht hatte. Liebe kannte Egger keine, nur Schläge. Er wuchs heran zu einem ruhigen, aber kräftigen Mann. Die Geschichte handelt vom einfachen Leben dieses einfachen Mannes. Wie er hinnahm, was er nicht ändern konnte. Von seiner Liebe zu den Bergen. Und zur Frau, die ihm nur kurze Zeit ihre Liebe schenken konnte. Er schaute über den Hügel und schluchzte laut auf. Er kniete im Schnee und sah die Stelle, an der sein Haus gestanden hatte. „Marie! Marie!!“ Er rief ihren Namen in die Stille und wusste, dass keiner ihn hörte. Der Mond schien. Der Österreicher Robert Seethaler (geb. 1966) ist ein vielfach ausgezeichneter Schriftsteller und Drehbuchautor. Seine Romane „Der Trafikant“ (2012) und „Ein ganzes Leben“ (2014) wurden zu großen Publikumserfolgen. Lesen Sie hier die ersten Kapitel aus Ein ganzes Leben! Ausschließlich zum Gebrauch als Leseprobe. Alle Rechte vorbehalten.Zubehör: Lesebegleitheft

12,50 €*
Ein Wochenende ohne Eltern
„Ist doch okay, dass die Jungs auch da sind, oder?“, fragt Katrin. „Ich wusste nichts davon. Sie sind uns nachgefahren.“   Katrin lacht. Sie freut sich. Ich sehe es an ihrem Gesicht. „Kein Problem. Cool, dass ihr da seid“, sage ich.   Als ihre Mutter am Wochenende weg ist, lädt Rosa ihre beste Freundin Sara ein. Zwei andere Freundinnen, Katrin und Ellen, kommen auch dazu. Was als kleine, gemütliche Feier beginnt, gerät schnell außer Kontrolle …   Lesen Sie hier die ersten Kapitel aus Ein Wochenende ohne Eltern! Ausschließlich zum Gebrauch als Leseprobe. Alle Rechte vorbehalten.  Zubehör: Lesebegleitheft

10,00 €*
Hannes
Hannes und Uli sind beste Freunde. Sie kennen sich seit ihrer Kindheit und haben schon viel Blödsinn zusammen gemacht. Aber ihre Idee, im Februar eine Motorrad-Tour zu unternehmen, hat furchtbare Folgen. Hannes stürzt mit seinem Motorrad und liegt seitdem im Koma. Uli fängt an, seinem Freund Briefe zu schreiben. Damit Hannes weiß, was in der Zwischenzeit alles passiert. Das Schreiben hilft Uli auch, mit der traurigen Situation fertigzuwerden. Hannes, du merkst schon, ich schreibe einfach alles auf. Was mir gerade so einfällt oder was dich interessieren könnte. So haben wir früher ja auch drauflos gequatscht, wenn wir uns getroffen haben. Natürlich wäre es besser, wenn du endlich mal aufwachen würdest. Ich musste gestern allein ins Stadion zum Eishockey gehen. Das war wirklich öde. Aber solange du dein Koma-Schläfchen machst, schreibe ich erst mal weiter. Rita Falk ist mit ihren humorvollen Krimis aus der bayerischen Provinz bekannt geworden. Einige dieser Bücher um den Polizisten Eberhofer sind bereits für das Fernsehen verfilmt worden. Mit dem Roman „Hannes“ hat Rita Falk jetzt eine nachdenkliche Geschichte über Freundschaft und das Leben geschrieben. Lesen Sie hier die ersten Kapitel aus Hannes! Ausschließlich zum Gebrauch als Leseprobe. Alle Rechte vorbehalten.Zubehör: Lesebegleitheft

13,00 €*
Heimatlos
Remi ist ein Findelkind. Mit acht Jahren wird Remi von seinem Pflege-Vater an einen Straßen-Musiker verkauft. So beginnt eine lange Reise kreuz und quer durch Frankreich. Wo wird die Reise für Remi enden?   „Jetzt bringe ich dir bei, wie man Leute zum Lachen bringt“, sagt Vitalis. „Oh, nein!“, rufe ich. „Das kann ich doch nicht!“ Vitalis muss lachen. Er sagt: „Nur die Ruhe. Ich habe es meinen Hunden und meinem Affen beigebracht. Du kannst das auch lernen.“ Heimatlos ist ein bekannter Roman aus dem Jahr 1878. Das Buch erzählt viel über das Leben der armen Leute in Frankreich vor ungefähr 150 Jahren..   Lesen Sie hier die ersten Kapitel aus Heimatlos! Ausschließlich zum Gebrauch als Leseprobe. Alle Rechte vorbehalten.  Zubehör: Lesebegleitheft

13,50 €*
Tipp
Honig im Kopf
Nach einem Drehbuch von Hilly Martinek & Til Schweiger Die elfjährige Tilda liebt ihren Opa Amandus über alles. Doch als seine Frau Margarethe stirbt, wird Opa Amandus immer hilfloser. Nach und nach verliert er den Überblick über sein Leben. Dann kommt die Diagnose des Arztes: Amandus hat Alzheimer, die Krankheit des Vergessens. Als Tildas Eltern den geliebten Opa ins Heim bringen wollen, brennt Tilda mit Amandus durch. Eine abenteuerliche Reise in das Land der Erinnerungen beginnt.   Als ich bei Opa bin, ziehe ich ihn schnell mit mir. „Komm Opa! Wir müssen uns verstecken!“ Opa versteht jetzt überhaupt nichts mehr. „Wo sind denn die Russen?“, fragt er überrascht. Wieder denkt er, wir sind im Krieg. Ich habe jetzt keine Zeit, ihm alles zu erklären. Atemlos ziehe ich ihn mit in die Damentoilette. Schnell schließe ich hinter uns die Tür ab. „Hier bleiben wir solange, bis sie wieder weg sind“, sage ich zu Opa. Erschöpft schlafen wir beide ein.   „Honig im Kopf“ von Til Schweiger ist einer der erfolgreichsten Kinofilme in Deutschland aus dem Jahr 2014. Lesen Sie hier die ersten Kapitel aus Honig im Kopf Ausschließlich zum Gebrauch als Leseprobe. Alle Rechte vorbehalten.

15,00 €*
Tipp
Lionel Messi - Der beste Fußballer der Welt
Schon als Kind ist Messi ein talentierter Fußballer. Im Alter von 13 Jahren geht er zum Spitzenclub FC Barcelona. Dort wird er mit seinen Dribblings und schönen Toren weltberühmt. Auch mit der argentinischen Nationalmannschaft ist Messi erfolgreich. Als Kapitän führt er sein Land zum Weltmeistertitel 2022. Der Weg dahin ist nicht immer leicht. Messi erlebt viele Enttäuschungen und muss für seinen Erfolg kämpfen. Wie er am Ende doch noch die Weltmeisterschaft gewinnt, lesen Sie in diesem Buch. Mit vielen Fotos und in Einfacher Sprache geschrieben. Lesen Sie hier die ersten Kapiel aus Lionel Messi. Ausschließlich zum Gebrauch als Leseprobe. Alle Rechte vorbehalten.

15,50 €*
Tipp
Marianengraben
Paula braucht nicht viel zum Leben: ihre Wohnung, ein bisschen Geld für Essen und ihren kleinen Bruder Tim, den sie mehr liebt als alles auf der Welt. Als Tim bei einem schrecklichen Unfall ums Leben kommt, fällt sie in eine schwere Depression. Erst die Begegnung mit Helmut, einem schrulligen alten Herrn, erweckt wieder Lebenswillen in ihr. Gemeinsam machen sich die beiden auf den Weg nach Österreich. Dort will Helmut ein altes Versprechen einlösen. Auf dem Weg finden beide nicht nur eine unerwartete Freundschaft, sondern auch zu sich selbst zurück – auf die ein oder andere Weise. Helmut runzelt die Stirn und nickt. „Ja, wir hatten einen Sohn.“ „Und wo ist Ihr Sohn jetzt?“, frage ich weiter. „Der ist da, wo Ihr Bruder auch ist“, sagt Helmut. Sofort fange ich wieder an zu weinen. Helmut seufzt und steht auf. Er holt ein ganzes Päckchen Taschentücher und hält sie mir hin. „Die werden Sie heute wohl noch brauchen.“Lesen Sie hier die ersten Seiten aus Marianengraben. Ausschließlich zum Gebrauch als Leseprobe. Alle Rechte vorbehalten.

15,00 €*
Tipp
Max Verstappen - Mit Vollgas zum Erfolg
Spätestens seit seinem phänomenalen Gewinn der Formel-1-Weltmeisterschaft 2021 kennt jeder den Namen des jungen Rennfahrers Max Verstappen. Doch auch davor erreichte der junge Niederländer zahlreiche beeindruckende Meilensteile. Er ist beispielsweise der jüngste Fahrer, der jemals in der Geschichte der Formel-1 an den Start gegangen ist. Max Verstappen – Mit Vollgas zum Erfolg erzählt von der Kindheit des Rennfahrers, von seinen ersten Erfolgen im Kartsport und mit welchen Herausforderungen er zu kämpfen hatte. Mit vielen Bildern gibt das Buch einen beeindruckenden Einblick in den Rennsport. Es nimmt die Leser mit auf eine spannende Reise hin zu den Rennstrecken überall auf dieser Welt. Geschrieben in Einfacher Sprache. Lesen Sie hier die ersten Kapitel aus Max Verstappen! Ausschließlich zum Gebrauch als Leseprobe. Alle Rechte vorbehalten.

15,50 €*
Meinen Hass bekommt ihr nicht
Am Freitag, 13. November 2015, verlässt Hélène das Haus. Sie geht mit einem Freund zu einem Konzert. Ihr Mann bleibt zuhause bei ihrem Sohn. Abends bringt er den Kleinen ins Bett. Danach will er ein Buch lesen. Er wartet, bis Hélène zurückkommt. Aber das Buch ist langweilig. Er schaltet den Fernseher ein. Plötzlich erfährt er die grausame Wirklichkeit: Unter den Bildern im Fernsehen läuft ein Schrift-Band. Text-Nachrichten. Sie laufen viel zu schnell. Ich kann sie kaum lesen. Dann bleibt das Schrift-Band plötzlich stehen. In dem Moment erfahre ich das Schreckliche: Ein Überfall auf das Bataclan! Ein weiteres Attentat also! Diesmal auf die Konzert-Halle Bataclan. Die Konzert-Halle, in der meine Frau jetzt gerade ist. Antoine Leiris verliert durch das Attentat in Paris seine große Liebe. Sein Sohn Melvil verliert seine geliebte Mama. Und dennoch, Antoine Leiris sagt den Tätern: Meinen Hass bekommt ihr nicht. Ein Satz, der die Liebe über alles stellt! Ein Satz, der uns allen Mut macht zum Leben! Zu diesem Titel ist Gratis-Unterrichtsmaterial erhältlich. Sie finden es hier.  Lesen Sie hier die ersten Kapitel aus Meinen Hass bekommt ihr nicht! Ausschließlich zum Gebrauch als Leseprobe. Alle Rechte vorbehalten.Zubehör: Lesebegleitheft

11,00 €*
Tipp
Neu
Mo und Mona
Mo ist auf dem Markt. Er sieht eine Frau. Sie steht hinter dem Brotstand. Sie lächelt ihn an. Aber neben ihr steht ihr Vater. Er lächelt nicht. Er sieht wütend aus. Mo ist in Mona verliebt. Aber sie weiß nichts von seinen Gefühlen für sie. Und dann sind da noch Monas Eltern. Sie haben jemand anderen für ihre Tochter im Sinn. Werden Mo und Mona es schaffen, zusammenzukommen?   Mo und Mona ist eine Geschichte über Liebe. Geschrieben auf A1-Niveau und geeignet für beginnende Sprachschüler.Lesen Sie hier die ersten Kapitel der ersten Kapitel von "Mo und Mona". Ausschließlich zum Gebrauch als Leseprobe. Alle Rechte vorbehalten.

14,50 €*