13,50 €*

Produktnummer/ISBN: 978-3-944668-75-8
Produktinformationen "Ausgeliebt"

Christine ist fast 40. Sie ist verheiratet mit Bernd. Leidenschaft gibt es schon lange nicht mehr. Dann passiert etwas, das Christine nicht erwartet hatte. Ist ihr Leben jetzt vorbei? Oder fängt es gerade erst richtig an?

Kann ich dich zurückrufen?“, fragte ich.

Der Film ist in zehn Minuten zu Ende.“

Ich muss mit Dir reden“, antwortete Bernd.

Seine Stimme war anders als sonst.

Langsam stand ich auf und ging aus dem Wohnzimmer.

Bernd räusperte sich und schwieg. Ich auch.

Schließlich sagte er: „Ich habe nachgedacht, Christine.

Ich ... ähm ... ich will mich von Dir trennen.“

„Ausgeliebt“ ist der erste Roman der erfolgreichen Schriftstellerin Dora Heldt (geb. 1961). Ein Buch, das schmunzeln lässt und Mut macht.

Lesen Sie hier die ersten Kapitel aus Ausgeliebt! Ausschließlich zum Gebrauch als Leseprobe. Alle Rechte vorbehalten.

Zubehör: Lesebegleitheft

Autor/-in: Dora Heldt
Seitenzahl: 120
Buchauswahl: Roman oder Erzählung
Leseniveau: A2/B1
Sprache: Deutsch
Themen: Liebe
Zielgruppe: Erwachsene

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Andere Kunden kauften auch

Urlaub mit Papa
Christine freut sich auf ihren Urlaub. Zusammen mit ihrer Freundin Dorothea will sie nach Norderney. Dort baut ihre Freundin Marleen gerade eine alte Kneipe zu einer schicken Bar um. Christine und Dorothea sollen beim Umbau helfen. Aber dann muss Christine ihren Papa Heinz mitnehmen. Heinz weiß immer alles besser. Kann das noch ein schöner Urlaub werden?   Vormittags werden wir also für Marleen arbeiten. Nachmittags können wir dann am Strand liegen und Urlaub machen. Das ist unser Plan. Das heißt – das war unser Plan. Dann ruft meine Mutter an. „Hallo, Christine“, ruft sie ins Telefon. „Stell dir vor, ich habe einen Termin für meine Knie-Operation bekommen.“ Ich freue mich für sie. Meine Mutter wartet schon lange auf diesen Termin. Aber dann sagt meine Mutter: „Dein Vater kann natürlich nicht allein zu Hause bleiben. Er kommt ohne mich gar nicht zurecht. Kann er nicht mit dir in den Urlaub fahren?“   „Urlaub mit Papa“ ist nach „Ausgeliebt“ der zweite Roman von Dora Heldt in Einfacher Sprache. Eine Familiengeschichte mit ganz viel Herz.   Lesen Sie hier die ersten Kapitel aus Urlaub mit Papa! Ausschließlich zum Gebrauch als Leseprobe. Alle Rechte vorbehalten.  Zubehör: Lesebegleitheft

12,50 €*
Sommer. Jetzt!
„Was macht ihr denn hier?“, fragt sie uns leise. „Ich feiere hier mit meinem Chef und meinen Kollegen.“ Meine Schwester Gabi sagt laut: „Am Telefon hast du erzählt, dass du dich am Knie verletzt hast. Und dass du nicht laufen kannst. Da haben wir Essen und Trinken eingepackt und sind hergefahren.“ Ela ist ganz blass geworden. „Wir? Wer ist denn noch alles mitgekommen?“ In vier kurzen Geschichten erzählt Dora Heldt von der Sonne, dem Meer und dem Strand. Und von Ela, die plötzlich Manu heißt, und anderen kleinen Problemen, denen man im Sommer begegnen kann. Lesen Sie hier die ersten Kapitel aus Sommer. Jetzt! Ausschließlich zum Gebrauch als Leseprobe. Alle Rechte vorbehalten.Zubehör: Lesebegleitheft

12,00 €*