14,00 €*

Produktnummer/ISBN: 978-3-948856-14-4
Produktinformationen "AchtNacht"

Stellen Sie sich vor: Zwei Personen werden als Beute für eine tödliche Jagd ausgelost. Jeder kann Jäger sein. Wer eine der beiden Personen tötet, erhält eine riesige Summe Geld. Und: Er wird nicht bestraft.

Und stellen Sie sich vor: Sie sind eine der beiden ausgewählten Personen.


Der falsche Polizist kommt gerade durch die Tür.

Ben hört, wie der Typ mit lauter Stimme ruft:

„AchtNacht! AchtNacht!“

Die ersten Leute drehen sich schon um

und gucken neugierig.

Ben wirft einen kurzen Blick in den Wagen hinein.

Niemand zu sehen.

Ben reißt die Tür auf und setzt sich

hinter das Steuer.


Sebastian Fitzek ist seit Jahren der erfolgreichste deutsche Autor von Krimis und Thrillern. Nach Die Therapie ist dies Fitzeks zweites Buch in Einfacher Sprache.

Lesen Sie hier die ersten Kapitel aus AchtNacht! Ausschließlich zum Gebrauch als Leseprobe. Alle Rechte vorbehalten.

Zubehör: Lesebegleitheft

Autor/-in: Sebastian Fitzek
Seitenzahl: 112
Buchauswahl: Roman oder Erzählung
Leseniveau: A2/B1
Sprache: Deutsch
Themen: Krimi & Thriller
Zielgruppe: Erwachsene

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Ähnliche Produkte

Die Therapie
An einer Schule in London gibt es bei Nick und seinen Freunden nur noch ein Thema: das Computerspiel Erebos. Das Spiel hat strenge Regeln. Niemand darf darüber reden. Schnell wird Nick süchtig nach dem Spiel. Erebos scheint alles über ihn zu wissen. Und Erebos erteilt ihm Aufträge. Diese muss Nick auch in der echten Welt ausführen. Und dann kommt plötzlich ein ganz seltsamer Auftrag … „Es geht um Mister Watson, euren Englisch-Lehrer. Du wirst morgen in der ersten Pause in den Waschraum gehen. Dort findest du in der hintersten Toilette ein kleines Fläschchen. Nimm die Flasche und schütte den Inhalt in die Thermoskanne von Mister Watson. Er darf es aber nicht merken! Und vor allem: Sorge dafür, dass dich niemand sieht!“ Erebos hat 2011 den Deutschen Jugendliteraturpreis gewonnen. Das Buch ist ein moderner Klassiker. Es zeigt, warum Computerspiele so beliebt sind, aber auch welche Gefahren von Spielen ausgehen können. Lesen Sie hier die ersten Kapital aus Erebos! Ausschließlich zum Gebrauch als Leseprobe. Alle Rechte vorbehalten.Zubehör: Lesebegleitheft

14,50 €*
Die Flüsse von London
Ein grausiger Mord, mitten in London. Am Tatort macht der junge Polizist Peter Grant eine Entdeckung. Der einzige Zeuge ist – ein Geist. Peter Grant wird Zauberlehrling. Im Dienst der Polizei jagt er den Mörder. Aber der Unbekannte schlägt zurück ... Da kommt er aus dem Schatten der Säule. Er ist durchsichtig. Er sieht aus wie ein richtiger Mensch. Aber er ist durchsichtig. Verdammt noch mal! Ich kann durch ihn hindurchsehen. Ben Aaronovitch wurde 1964 in London geboren. Dort lebt und arbeitet er bis heute. Ben Aaronovitch hat Drehbücher für Fernseh-Serien und Bücher geschrieben. Über den Polizisten und Zauber-Lehrling Peter Grant gibt es noch mehr Bücher (Deutsch von Karlheinz Dürr).Zu diesem Titel ist Gratis-Unterrichtsmaterial erhältlich. Sie finden es hier.Lesen Sie hier die ersten Kapitel aus Die Flüsse von London! Ausschließlich zum Gebrauch als Leseprobe. Alle Rechte vorbehalten. Zubehör: Lesebegleitheft

14,00 €*
Die fetten Jahre sind vorbei
Jan und Peter kennen sich seit vielen Jahren. Die beiden Freunde brechen nachts in die Häuser von Reichen ein. Sie stehlen nichts, aber bringen alles durcheinander. Peters Freundin, Jule, weiß von nichts. Bis sich Jan und Jule ineinander verlieben. Als Jan mit Jule zusammen einbricht, gibt es eine böse Überraschung. Der Besitzer der Villa steht plötzlich da. Jan schlägt ihn nieder. In dem Roman Die fetten Jahre sind vorbei geht es darum, wie junge Menschen sich gegen Ungerechtigkeit wehren. Es geht um die Macht des Geldes, um Liebe und Freundschaft. Die fetten Jahre sind vorbei - ein Buch in Einfacher Sprache - geschrieben in Anlehnung an den gleichnamigen Film von Hans Weingartner aus dem Jahr 2004. Zu diesem Titel ist Gratis-Unterrichtsmaterial erhältlich. Sie finden es hier. Lesen Sie hier die ersten Kapitel aus Die fetten Jahre sind vorbei! Ausschließlich zum Gebrauch als Leseprobe. Alle Rechte vorbehalten. Zubehör: Lesebegleitheft

14,50 €*
Erebos
An einer Schule in London gibt es bei Nick und seinen Freunden nur noch ein Thema: das Computerspiel Erebos. Das Spiel hat strenge Regeln. Niemand darf darüber reden. Schnell wird Nick süchtig nach dem Spiel. Erebos scheint alles über ihn zu wissen. Und Erebos erteilt ihm Aufträge. Diese muss Nick auch in der echten Welt ausführen. Und dann kommt plötzlich ein ganz seltsamer Auftrag … „Es geht um Mister Watson, euren Englisch-Lehrer. Du wirst morgen in der ersten Pause in den Waschraum gehen. Dort findest du in der hintersten Toilette ein kleines Fläschchen. Nimm die Flasche und schütte den Inhalt in die Thermoskanne von Mister Watson. Er darf es aber nicht merken! Und vor allem: Sorge dafür, dass dich niemand sieht!“ Erebos hat 2011 den Deutschen Jugendliteraturpreis gewonnen. Das Buch ist ein moderner Klassiker. Es zeigt, warum Computerspiele so beliebt sind, aber auch welche Gefahren von Spielen ausgehen können. Lesen Sie hier die ersten Kapital aus Erebos! Ausschließlich zum Gebrauch als Leseprobe. Alle Rechte vorbehalten.

14,00 €*
Entwurzelte Schatten
Kommissar Viertaler ist seit ein paar Wochen in Pension. Jeden Morgen geht er mit seiner Hündin Hexle im Wald spazieren. Dabei begegnet er oft einem jungen Flüchtling, der im Wald joggt. Doch an diesem Tag rennt ihm der Flüchtling plötzlich panisch entgegen.   Hexle fängt an zu bellen und zieht an der Leine. Viertaler ist jetzt auch neugierig geworden. Er steigt den Hang zur Brücke hinauf. Obwohl er so viele Jahre lang mit Mord und Totschlag zu tun hatte, ist er schockiert. Eine kopflose Leiche hat er auch noch nicht oft gesehen.   Viertaler kann nicht anders und mischt sich in die Ermittlungen ein. Zusammen mit einer Freundin will er herausfinden, wer der Mörder ist. Und was hat eigentlich der Flüchtling mit dem Mord zu tun? In Zusammenarbeit mit der Koordinationsstelle Inklusion vom Landkreis Landsberg am Lech.   Lesen Sie hier die ersten Kapitel aus Entwurzelte Schatten! Ausschließlich zum Gebrauch als Leseprobe. Alle Rechte vorbehalten. Zubehör: Lesebegleitheft

14,00 €*
Barack Obama
Das inspirierende Leben von Barack Obama in einer Graphic Novel! Wie wird ein dunkelhäutiger Junge zum Präsidenten von Amerika? Obamas Leben ist berührend, abwechslungsreich und nicht ohne Hindernisse. Er hat eine amerikanische Mutter, einen afrikanischen Vater und wächst auf Hawaii auf. Und von seinem sechsten bis zu seinem zehnten Lebensjahr wohnt er in Indonesien. Diese Biographie beginnt mit den Jugendjahren von Obama. Sie beschreibt, wie er seine Frau kennenlernt. Und erzählt natürlich von seiner eindrucksvollen Karriere: Vom Sozialarbeiter in den Armenvierteln von Chicago bis zum Präsidenten der USA.

14,50 €*
Vollidiot
Simon Peters ist 29 Jahre jung und arbeitet in einem Telekom-Laden. Er versucht überall Frauen kennenzulernen. Im Urlaub, im Fitness-Studio, in der Disco. Seine Freunde versuchen ihm zu helfen. Aber er hat kein Glück. In einem Café sieht er seine Traumfrau. Sie sieht total sexy aus. Traut er sich, sie anzusprechen? Ich suche also dringend eine neue Freundin für mich! Darum habe ich mich in einem Fitness-Studio angemeldet. Da wollte ich Frauen kennenlernen. Leider ist das Studio sehr beliebt bei schwulen Männern. Es kommen nur wenig Frauen zum Training. Na ja, ein bisschen Sport ist auch nicht schlecht. Ich bin ja eher ein dünner Typ. Und ich trinke und rauche zuviel. Mit ein paar Muskeln gefalle ich den Frauen vielleicht besser. Tommy Jaud hat das Buch 2004 geschrieben. 2005 wurde es als Hörbuch veröffentlicht und 2007 mit vielen bekannten Schauspielern verfilmt.Lesen Sie hier die ersten Kapitel aus Vollidiot! Ausschließlich zum Gebrauch als Leseprobe. Alle Rechte vorbehalten.Zubehör: Lesebegleitheft

12,00 €*
Good Bye, Lenin!
Alex lebt in der DDR, in Ost-Berlin. Es ist das Jahr 1989. Deutschland ist geteilt. Doch dann kommt es in der DDR zum Aufstand. Und auf einmal sind die Grenzen offen. Alex’ Mutter ist überzeugte Kommunistin. Sie bekommt nichts von den Ereignissen mit. Sie hatte einen Herzinfarkt und liegt im Koma. Als sie wieder aufwacht, gibt es die DDR nicht mehr. Wie soll Alex seiner Mutter das erklären? Er beschließt, ihr nichts von der Revolution zu erzählen. Ein gewagtes Spiel mit der Wahrheit beginnt. Good Bye, Lenin! – ein Buch in Einfacher Sprache – geschrieben in Anlehnung an den gleichnamigen Spielfilm von Wolfgang Becker und Bernd Lichtenberg aus dem Jahr 2003.Zu diesem Titel ist Unterrichtsmaterial erhältlich. Sie finden es hier. Lesen Sie hier die ersten Kapitel aus Good Bye, Lenin! Ausschließlich zum Gebrauch als Leseprobe. Alle Rechte vorbehalten.Zubehör: Lesebegleitheft

14,50 €*
Die Welle
Halb verhungerte Menschen in Lagern, Millionen Tote. Die Schüler an einer amerikanischen High-School sind geschockt. Was die Nazis getan haben, ist unvorstellbar. „Ich glaube nicht, dass so etwas bei uns möglich wäre“, sagt Brian. „Nicht in Amerika. Nicht in unserer Zeit.“ Laurie meldet sich. „Wie konnten die Leute nur zulassen, dass so etwas passiert! Und hinterher noch sagen, sie hätten nichts davon gewusst!“ „Ich würde da nicht mitmachen!“, ruft Brad. Wirklich nicht? Lehrer Ben Ross startet ein Experiment. Und bald geschehen Dinge, die er und die Schüler sich nie vorgestellt hätten ... Ein spannender Roman, der von einer wahren Begebenheit erzählt. Und der von seiner Aktualität nichts eingebüßt hat. Zu diesem Titel ist Unterrichtsmaterial erhältlich. Sie finden es hier. Lesen Sie hier die ersten Kapitel aus Die Welle! Ausschließlich zum Gebrauch als Leseprobe. Alle Rechte vorbehalten. Zubehör: Lesebegleitheft

14,50 €*